Kühlungsborn

Ostseeallee 19, Ostseebad Kühlungsborn

Tickets bestellen

Workshop mit Hinrich JW Schüler – „Wasserland/Landwasser“

ACRYL-Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene

Interessant ist es überall dort, wo Wasser und Land einander begegnen: Strände, Ufer, Klippen, Küsten. Welche Strukturen entstehen und vergehen? Welche Stimmungen erleben wir? Wie bringen wir unser Erleben zum Ausdruck und schaffen originelle und individuelle Bildwerke? Durch das unendliche Meer der Möglichkeiten navigiert uns Hinrich JW Schüler mit Hilfe seines großen künstlerischen Erfahrungsschatzes. Gezeigt werden verschiedenste grundlegende und komplexere Acryltechniken von realistisch orientierten Arbeitsweisen bis hin zum freien spielerischen Experimentieren. Führt möglicherweise die Mixtur aus verschiedenen Ausdrucksformen und Techniken zum besten Ergebnis?
Kurzvorträge des Dozenten zu den Themen Komposition, Farbenlehre, Acryltechniken helfen bei der Bildfindung. Überdies finden in Einzel- und Gruppengesprächen Werkkritiken statt, um das Maximum an Verbesserungen, Lern- und Bildergebnissen zu erzielen.

Materialien, mitzubringen von Kursteilnehmern:

  • Diverse Acrylfarben (Empfehlung: jeweils Flasche/Topf/Tube ca. 250 ml) nach eigenen Wünschen favorisierten Herstellern, z. Bsp.: Titanweiß, Schwarz, Ultramarinblau, Phtaloblau, Preußischblau, Phtalogrün, Kobalttürkis, Ocker, Kadmiumgelb, Echtorange, Karminrot
  • flache weiche Pinsel, breit und schmal
  • Plastikspachtel, Zahnspachtel, Palettenmesser
  • bespannte Keilrahmen, es werden z.B. Formate 60 x 60 cm oder 50 x 70 cm empfohlen
  • 1 Blumenwasserspritze zum Befeuchten des Malgrundes
  • diverse kleine und große Pötte für Farben, Pinsel, Wasser
  • Wegwerflappen, Arbeitsanzug
  • Staffelei

Infos zum Event
Mindestens 4, maximal 10 Personen.
Datum: Montag 6. Mai bis Mittwoch 8. Mai, täglich ab 10:00 Uhr
Inklusive Pausen. Material bitte mitbringen.

Dozent: Hinrich JW Schüler
Preis: 260,00 €

Hier geht es zur Buchung

 

Kontakt Organisationsbüro während des Events, Frank Koebsch Tel.: 0152/34028372