Sonja Jannichsen

Sonja Jannichsen

„Farbe ist der Seele Nahrung.“ – das Leitmotiv von Sonja Jannichsen.

Sonja Jannichsen malt alle emotionale Ebenen in leisen oder lauten Farben, wobei sich ihr Strich­ geübt und gekonnt zeigt. Mit dem Skizzenbuch in der Hand hält sie alles fest, was ihr im Leben begegnet, um diese Eindrücke dann später in ihren Aqurellen einfließen zu lassen. Blumen, Landschaften, Portraits, Stillleben. In allen künstlerisch und technisch gekonnten Bildern findet man ihre Farbleuchtkraft und Fröhlich­keit wieder. Sie ist bezeichnend für ihre Lebensfreude.

  • 1966 geboren in Niebüll (Nordfriesland)
  • 1984 Ausbildung zur Dozentin und Malerin bei Friedr. Schütt (S.d.Meisterschülers Lovis Corinth)
  • 1990 Eröffnung des Malkunstateliers „Klanxbüller Str.“
  • 2002 Diplom für Grafik und Illustration, FH Münster – Stipendiat für Malerei in der Provence von der Aldegrever Gesellschaft in Münster
  • seit 2003 freiberufliche Tätigkeit als Grafikerin, Malerin, Dozentin
  • 2004 Stipendiat für Malerei in China von „Zhou“ / Chengdu / China – Erstellung von Werbung für den Fernsehsender QVC, Live-Moderation – Ausstellungen in Deutschland, Dänemark und Österreich – Sonja Jannichsen lebt und arbeitet als Künstlerin, Grafikerin und Dozentin in Niebüll
  • 2017 Stipendiat für Malerei in Lüneburg von der „Uwe Lüders Stiftung“

 
Veröffentlichungen

  • Internet Blog „Malen am Meer“ seit 2008
  • Regionales Journal „Gleich am Deich“ seit 2009

 
Weitere Informationen unter: www.malen-am-meer.de

Wegweiser im Meer

Wegweiser im Meer

Sonnenspiel

Sonnenspiel

Events mit Sonja Jannichsen